Meine Wunschliste

Sie haben keine Produkte in Ihrer Wunschliste.

Häufig gestellte Fragen

zum Thema Produktpflege

Wann sollten Gebisse oder Steigbügel erneuert werden?

Die von Sprenger produzierten Qualitätsprodukte haben in der Regel eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer. Dennoch ist es wichtig, den Zustand der Produkte regelmäßig auf die Funktionstüchtigkeit zu überprüfen.

Austauschen sollte man ein Produkt, sobald für Pferd oder Reiter ein Sicherheitsrisiko besteht. Zum Beispiel wenn durch einen Sturz ein Gebiss oder Steigbügel verbogen wurde. Im Zweifel wird Ihr Fachhändler vor Ort Sie diesbezüglich gerne beraten.

Gebisse

Gebisse werden häufig über einen langen Zeitraum genutzt und durch den täglichen Gebrauch stark beansprucht. Vor allem ältere und häufig benutzte Gebisse sollten deshalb regelmäßig an den Ringlöchern auf scharfe Kanten untersucht werden. Scharfkantige oder deutlich ausgeschlagene Gebisse können Verletzungen verursachen und sollten ausgetauscht werden.

Verfärbungen auf dem kupferhaltigen Material sind kein Grund zum Austausch eines Gebisses. Sie entstehen durch den natürlichen Oxidationsvorgang und können durch gründliche Reinigung, zum Beispiel mit der Sprenger Reinigungspaste „Diamond Paste“ einfach wegpoliert werden.

Scharfe Kante am äußeren Bereich des Ringlochs.
Nach einem Sturz deformierter Steigbügel.

Steigbügel

Steigbügel müssen während des Reitens enormen Belastungen standhalten. Bitte achten Sie deshalb darauf, dass Ihre Steigbügel jederzeit in einwandfreiem Zustand sind. Dies gilt insbesondere nach Stürzen oder sonstigen Zwischenfällen, die einen Steigbügel beschädigen können.

Insbesondere nach Stürzen oder Schlägen des Bügels an die Bande, Wände oder Hindernisständer, sollte der Bügel und ggf. die Gelenke auf eine einwandfreie Funktion geprüft werden. Bei Verformungen oder eingeschränkter Beweglichkeit des Bügels/des Sicherheitsgelenks sollten Sie auf jeden Fall Ihren Fachhändler zu Rate ziehen und den Bügel bis dahin nicht weiter benutzen!